SOIRÉE DU MATÉRIEL: dukta – flexible wood

Referent: Serge Lunin, dukta.com/de/

dukta


Das Biegen von Holz mittels Dampf oder Schichtverleimung hat eine lange, reiche Tradition. Bei beiden Verfahren ist das Resultat in der Regel wieder steif. Mit dem von Serge Lunin entwickelten Einschneideverfahren „dukta“ können Holzwerkstoffe dauerhaft flexibilisiert werden. Das Material erhält durch die Einschnitte nahezu textile Eigenschaften und eröffnet Holzwerkstoffen neue Einsatzbereiche. Neben technischen und gestalterischen Informationen erhalten wir Einblick in die ersten ausgeführten Projekte.

Mi, 10. Juni 2015 · 18:30 Uhr · Dreispitz Basel, Venedig-Strasse 30, 4142 Münchenstein

Der Facebook Event:
https://www.facebook.com/events/1579625838960394/

Das weitere Programm unter:
http://offcut.ch/index.php/offcut-club/programm/

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on PinterestEmail to someone